zecke tagged posts

Viele Fälle von Hundemalaria (Babesiose): Die immer gefährlichere Zeckenhochsaison fängt wieder an!

Werte Tierfreunde,

leider haben aufgrund der Klimaerwärmung mittlerweile Zecken die meisten der bekannten Mittelmeerkrankheiten auch nach Deutschland gebracht. So weisen besonders hier im Oberrheingraben Tierärzte regelmäßig Fälle von Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose und neuerdings auch erschreckend viele Fälle von Babesiose nach.

Lebenszyklus des Parasiten Babesia; © <a target="_blank" href="https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Babesia_canis_life_cycle_de.svg">LadyofHats Mariana Ruiz Villarreal</a>; Lizenz: <a target="_blank" href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de">CC BY-SA 3.0</a>.

Lebenszyklus des Parasiten Babesia; © LadyofHats Mariana Ruiz Villarreal; Lizenz: CC BY-SA 3.0.

Babesiose ist eine von Zecken übertragene Blutkrankheit, bei der die Babesien die roten Blutzellen Ihres Hundes befallen. Die erkrankten Hunde bekommen nach kurzer Zeit hohes Fieber (über 40°C) und sind extrem matt sowie appetitlos. Nach wenigen Tagen zeigt sich dann eine Gelbsucht, oft erkennbar an der gelben Haut sowie am braunfarbenen Urin...

Lesen Sie weiter