Orkan „Sabine“ kann am Montag, den 10.02.2020 die Praxisstunden einschränken – erste Aktualisierung

Update 10.02.2020, 10.40 Uhr: Die Sprechstunden finden wie gewohnt statt, allerdings wird die Abendsprechstunde von 19 auf 18 Uhr verkürzt.

Update 10.02.2020, 8.45 Uhr: Heute Morgen haben wir die Praxis unversehrt vorgefunden, daher findet die Vormittagssprechstunde wie vorgesehen statt, auch die Operationstermine werden durchgeführt.
Evtl. wird die Abendsprechstunde auf 18 Uhr verkürzt.

Hessen befindet sich in der Nacht von Sonntag auf Montag und insbesondere Montag morgen mitten in den Auswirkungen des Sturmtiefs „Sabine“. Liveticker: Kachelmannwetter-Wetterkanal.
Insbesondere in den Windböen mit über 100 km/h besteht in der Nähe von Bäumen und Wäldern Lebensgefahr durch mit entsprechender Geschwindigkeit herumfliegende Äste sowie umstürzende Bäume.

Wir behalten es uns daher vor, möglicherweise kurzfristig je nach Sturmlage die Praxis für den Montag Vormittag oder ganztägig zu schließen.

Sie können uns telefonisch erreichen, um zu erfahren, ob wir geöffnet haben.

Sollte sich im Laufe des Tages durch den anhaltenden Sturm etwas ändern, werden wir es hier bekannt geben.

Der vorliegende Artikel wird ebenfalls entsprechend aktualisiert.

Mit herzlichen Grüßen,
Logo_web3-100x100Ihre Tierärztin
Patricia Kleen

Tags:  , ,