Wir wünschen allen gesegnete Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2020!

Liebe Tierbesitzer,

langsam geht das Jahr 2019 zu Ende. Wir hoffen, dass dieses Jahr für Sie in großen Teilen ein glückliches Jahr war, welches Sie nicht durch schlimme Schicksalsschläge gebeutelt hat. Ich selbst bin der festen Überzeugung, dass Tiere beste Therapeuten sind. So merke ich selbst, wenn ich traurig oder gestresst bin, wie meine Tiere sich um mich kümmern und einfach durch ihre liebevolle Anwesenheit Kraft geben. Manchmal sanft, unauffällig, manchmal stürmisch nachdrücklich. Dadurch wird mancher traurige oder auch frustrierende Tag wieder zu einem, der durch kleine Glücksmomente heller wird.

Wir haben dieses Jahr auch wieder viel mit Ihnen gelacht, wir haben aber auch geweint, wir haben uns gemeinsam mit Ihnen überlegt, wie wir Ihrem Tier helfen können, wenn es krank ist oder aber auch Probleme im Zusammenleben gemacht hat. Wir haben versucht immer für das Tier, aber auch für Sie als Tierbesitzer und Tierfreund den besten Weg zu gehen.

Auch unser „Blog-Kater“ Foxy wünscht Ihnen allen Frohe Weihnachten!

Wir waren traurig, weil wir langjährige – auch uns allen in der Praxis – lieb gewonnene Patienten gehen lassen mussten, wenn wir hörten, dass der Besitzer des Tieres verstorben war. Aber wir haben uns auch unglaublich gefreut, wenn wir ein geliebtes Tier heilen konnten – zusammen mit Ihnen, denn wir können eine Behandlung nur vorschlagen. Sie selbst aber sind oft mit dem möglichst einigermaßen kooperativen Patienten das wichtigste Rädchen im Getriebe, sodass wir eine Behandlung erfolgreich durchführen können, gerade wenn sie langwieriger ist.
Manche Behandlungen funktionieren nun einmal nicht, wenn sie nicht zu Hause konsequent weiter geführt werden und da sind wir immer dankbar und glücklich – besonders für das betroffene Tier -, wenn der Besitzer uns hier mit all seinen Möglichkeiten unterstützt: für die Gesundheit oder zumindest eine bessere Lebensqualität des Tieres.

Es ist ebenso schön, immer wieder neue Tiere kennen zu lernen und mit Ihnen den Lebensweg zu gehen, es heranwachsen und aufblühen und es mit unseren besten Kräften mit guter Lebensqualität auch alt werden zu sehen. Wir sind mittlerweile schon so lange hier am Ort, dass wir auch die Kinder der Tierbesitzer haben aufwachsen sehen und diese mittlerweile selbst Familie und nicht selten auch Tiere haben, die wir betreuen dürfen. Das gibt uns oft das Gefühl ein bisschen mit zur Familie zu gehören. So haben wir auch schon oft bei kleineren oder größeren Problemen, die gar nicht das Tier betrafen, zur Seite gestanden oder haben selbst Hilfe von diesen Menschen erfahren.

Für all das wollen wir Ihnen danken und hoffen, dass wir alle ein glückliches Jahr 2020 zusammen erleben dürfen und alle gemeinsam gut in das neue Jahrzehnt der – nach 100 Jahren mal wieder – „wilden Zwanziger“ gelangen.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und Jahrzehnt!

Logo_web3-100x100Ihre Patricia Kleen und
das gesamte Team der Tierarztpraxis Kleen