Eingeschränkte Öffnungszeiten bis 02.04.2018 aufgrund von Krankheitswelle

Nachtrag

Leider müssen wir aufgrund nach wie vor bestehender Krankheiten und anderweitigen Ausfällen weiterhin eingeschränkte Sprechstundenzeiten anbieten
(siehe auch den Artikel Manchmal kommt es anders, als man es sich wünscht).

So können wir weiterhin personalbedingt die Nachmittagssprechstunde nur verkürzt zur Verfügung stellen:

  • Die freiwillige Notfallsprechstunde am Sonntag, den 25. März fällt aus.
  • Montagnachmittag, den 26.3. und Mittwochnachmittag, den 28.3., geht die Sprechstunde von 16.00-18.00 Uhr,
  • leider wird Dienstagnachmittag, den 27.3.18 die Sprechstunde komplett ausfallen müssen.
  • Die Vormittagssprechstunden finden normal statt.
  • Ab Donnerstagnachmittag, den 29.3. bis einschließlich Ostermontag, dem 2.4.2018 werden wir personalbedingt Betriebsferien machen.
    Ursprünglich war auch der Dienstag (03.04.) als geschlossen vorgesehen, aber unsere Tierärztin Frau Kempf ist mit erlösenden Gesundungsneuigkeiten zu uns gekommen und wird ab dem 03.04. wieder tatkräftig wie gewohnt zur Verfügung stehen und somit werden ab diesem Tag wieder die normalen Sprechstunden Gültigkeit haben.

    Es werden somit keine Sprechstunden und auch keine Notfallsprechstunden in diesem Zeitraum bis zum 02.04. stattfinden.
    Ab Dienstag 03.04. können wir somit gottlob wieder zur Normalität übergehen.

    Ursprungsartikel

    Liebe Kunden und Freunde der Tierarztpraxis Kleen,

    unglücklicherweise sind auch wir nicht gegen Infektionen gefeit!
    Derzeit grassiert in Deutschland eine der schlimmsten Influenza- („Grippe“) Wellen der letzten Jahre. Aufgrund personeller Ausfälle und trotz Versuche, diese bis in letzter Sekunde irgendwie aufzufangen, sind wir schweren Herzens gezwungen, heute die freiwillige Notfallsprechstunde ausfallen zu lassen.

    Auch in der kommenden Woche sehen wir uns nicht in der Lage, die gewohnten Sprechstundenzeiten insbesondere mit Tierärzten abzudecken. So wird am Dienstagnachmittag (27.02., 16-19.00 Uhr) und Mittwochvormittag (28.02., 09-11.00 Uhr) voraussichtlich kein Tierarzt seinen Dienst verrichten können.

    Ab Montag, den 05.03.2018 sollten wir wieder wie gewohnt zu den üblichen Sprechstundenzeiten verfügbar sein.

    Wir bitten Sie für die Unannehmlichkeiten um Verständnis.

    Logo_web3-100x100 Ihre Patricia Kleen