Kategorie Blue

Blue, Tierarztpraxis Kleen, Flöhe und andere Parasiten

Flöhe und andere Parasiten. Schon geschützt oder nur geplagt?

Grüß Euch,

ich kann mich mit meiner Statur im Schnee verstecken und mag es, wie wild im köstlichen Weiß herumzutollen.
Damit war im letzten Winter leider Fehlanzeige. Nicht genug, nerven durch die fehlenden Frosttemperaturen jetzt Flöhe und andere Parasiten, die meinen Hundefreunden gehörig das Leben schwer machen.
Ich habe neulich mit ein paar meiner Freunde gesprochen, die noch mehr genervt waren. Warum? Ihre Besitzer hatten frei verkäufliche Mittelchen geholt, die natürlich nicht wirken und darüber hinaus stanken wie … aber gut, mit der menschlichen Nase ist das noch so eine andere Geschichte. Wundern sollten sich die Besitzer nicht, wenn wir uns irgendwo herumwälzen, um den Geruch loszuwerden.

Eine „Schutzrüstung“ gegen die Parasitenschwemme

Patricia Kleen habe ich einmal...

Lesen Sie weiter
Chihuahua Blue mit Halstuch, © Tierarztpraxis Kleen

Dieser Winter hat das Immunsystem sehr gefordert

 
Hallo Freunde,

was war das nur für ein Winter?
Da freue ich mich auf Herumtollen im Schnee und alles, was kam, waren lächerliche 72 Stunden weiße Pracht Ende Dezember. Vielleicht haben wir mehr Glück beim nächsten Mal!

Hessen im Winter. Ein Trauerspiel. Und ein Paradies für Krankheitserreger, © Tierarztpraxis Kleen

Hessen im Winter. Ein Trauerspiel. Und ein Paradies für Krankheitserreger, © Tierarztpraxis Kleen

Statt dessen gab es trotz zu warmer Temperaturen einen Großangriff von Krankheitskeimen. Vor allem für euch Menschen. Junge, junge. Die Tierärztin Patricia Kleen, mein Frauchen, die Tierarzthelferinnen – alle krank mit 40 Grad Fieber! Was hab ich hier nicht Tee gekocht und die Armen bemuttert und gepflegt. Es wollte gar nicht mehr aufhören. Für den Blog war daher kaum Zeit.

Jetzt, wo alle wieder gesund sind und der Frühling vor der Tür steht, habe ich einmal Patricia...

Lesen Sie weiter
Blue und die böse Schokolade

Verflixte Schokolade. Mir ist ganz komisch

Hallo Freunde,

Blue und die böse Schokolade

Blue und die böse Schokolade

also heute geht es mir ganz bescheiden.

Ja, ja, ich geb’s zu, ich hab von der Schokolade genascht. Aber jetzt mal ganz ehrlich: Ihr Menschen lasst die in der Weihnachtszeit aber auch überall herumliegen. Habt Ihr auch nur einen blassen Schimmer, wie toll das riecht, wenn man so eine empfindliche Nase wie ich hat?

Mein Frauchen Olivia Arndt hat mir dann eine Standpauke gehalten. Vermutlich denkt sie, ich hab nur die Hälfte mitbekommen. Weit gefehlt, ihr Menschen denkt bloß immer, ihr seid die Oberschlausten.

Jedenfalls hat sie ganz bös geschaut und gesagt, dass in Schokolade ein Stoff namens Theobromin enthalten ist, der für Tiere giftig ist. Erklärt dann wohl auch meine Übelkeit, das Erbrechen und den Durchfall. Nicht schön...

Lesen Sie weiter
Blue 2. Advent 2014

Hunde-Gruß zum zweiten Advent

Grüß Euch,

mein Kumpel Foxy ist ja so ein Neunmalkluger und hat zum ersten Advent an dieser Stelle gegrüßt, von wegen Advent und Latein und so. Na ja, so sind die Katzen eben 😉

Jetzt bin ich aber an der Reihe und wünsche Euch allen einen schönen zweiten Advent mit all Euren Lieben!

Ich find’s prima, dass die Menschen Weihnachten und die Wochen davor feiern – alle rennen mit einem Grinsen durch die Gegend (ja, wirklich, die Menschen blecken immer ihre Zähne und zeigen damit Freude, ich hab das schon kapiert!), es duftet überall so gut, dass mein feines Hundenäschen sich knautschig kräuselt und die Streicheleinheiten nehmen exponentiell zu. Wäre schön, wenn das gesamte Jahr so verlaufen würde. Andererseits …. dann wäre Weihnachten ja auch nichts besonderes mehr, oder?
Hm… je...

Lesen Sie weiter
Kumpel: Praxis-Chihuahua "Blue" und Kaninchen "Finjo"; © Tierarztpraxis Kleen

Blindes Kaninchen Finjo fand ein neues Zuhause

Praxis-Chihuahua "Blue" und Kaninchen "Finjo" beim Babbeln :-) ; © Tierarztpraxis Kleen

Praxis-Chihuahua „Blue“ und Kaninchen „Finjo“ beim Babbeln 🙂 ; © Tierarztpraxis Kleen

Wäff!

Da schmeisse ich mich ins Zeug, um eine Heldentat zu vollbringen, aber dann ist alles schon vorbei, bevor es angefangen hat …

Aber gut, ich erzähle besser von Beginn an. Finjo ist ein 6-jähriges Widderkaninchen, das so gut wie blind ist, der arme Kerl.

Er hat also schon einige Jahre auf dem Buckel, aber er ist unfassbar schmusig. Leider war er nach dem Tod seiner Partnerin bei seinem früheren Besitzer ganz alleine und ziemlich traurig, wie er mir ins Ohr geflüstert hat. Da die Besitzer nach Finjo kein weiteres Kaninchen wollten, haben sie sich entschlossen, ihn lieber unserer Tierarztpraxis zu übereignen, damit er eine passende Partnerin bekommt.

Bei dem ersten Versuch, ihn in eine neue Ha...

Lesen Sie weiter
Chihuahua-Dame Blue, (Blog-Autorin)

Ich bin’s – Blue, der jüngste Praxishund der Tierarztpraxis Kleen

Chihuahua-Dame Blue, (Blog-Autorin)

Chihuahua-Dame Blue, (Blog-Autorin)

Hallo,

ich bin Blue, eine fünfmonatige Chihuahua-Hündin.

Da ich ein moderner Hund bin, habe ich beschlossen, in Zukunft regelmäßig ein paar Zeilen zu schreiben, um euch auf dem Laufenden zu halten, was so in der Tierarztpraxis Kleen passiert. Mit meinem neuen Kumpel Foxy, der die Sache aus Katzensicht interpretiert, werden wir spannende Themen „ausspionieren“. Foxy sagt, er hat schon viele Innovationen in der Tiermedizin mitbekommen und ich werde ihm ausnahmsweise einmal nacheifern, auch wenn er eine Katze ist 😉 . Aber manchmal sind die kleinen Anekdoten aus dem turbulenten Leben in einer Tierarztpraxis ebenso einen Beitrag wert!

Wenn ich nicht hier im Blog schreibe, wohne ich bei Olivia Arndt, die Veterinärmedizinische Fachangestellte  der Ti...

Lesen Sie weiter